Recherche D: Heft 2 (August 2018)

6,50 

Kategorie:
qty:

Beschreibung

Inhaltsverzeichnis: Heft 2, August 2018

1. Betrieb

Im Gespräch mit Dr. Reinhard Sprenger: »Wer Höhe gewinnen will, muß Ballast abwerfen.«

Mehr Mit­tel­al­ter wagen! Von Felix Men­zel.

Fein­heit der Din­ge statt Uni­for­mi­tät. Inter­view mit den Initia­to­ren der Näh­ma­nu­fak­tur.

Do it yours­elf: Wie die Steu­er­last aus uns ech­te Män­ner macht. Von Flo­ri­an Mül­ler.

Repor­ta­ge: Zu Besuch bei der Frank­fur­ter Tafel. Von Claus Fol­ger.

2. Fundament

Im Gespräch mit Dr. Mar­kus Krall: »Die Zom­bi­fi­zie­rung der Wirt­schaft«

Con­stan­tin Frantz und der Föde­ra­lis­mus. Von Car­los Wefers Ver­á­ste­gui.

Ord­nungs­staat, nicht Ord­nungs­po­li­tik. Von Dimi­tri­os Kis­ou­dis.

Friedrich List und der Sinn des Protektionismus. Von Felix Menzel.

Die sozi­al-öko­lo­gi­sche Trans­for­ma­ti­on will nicht gelin­gen. Rezen­si­on zu: Alber­to Acosta/Ulrich Brand: Radi­ka­le Alter­na­ti­ven. War­um man den Kapi­ta­lis­mus nur mit ver­ein­ten Kräf­ten über­win­den kann. Mün­chen 2018.

3. Nation

Han­dels­streit zwi­schen Euro­pa und den USA: Mit den eige­nen Waf­fen schla­gen. Von Donald Grei­ner.

Risi­ken und Neben­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung. Von Fabi­an Deutsch.

Was kann der euro­päi­sche Ein­heits­aka­de­mi­ker? Von Flo­ri­an Mül­ler.

Entwicklungshilfe für Burundi? Von Lars Patrick Berg (MdL) und Dr. Rolf Böhnke.

Im Gespräch mit AfD-Chef Prof. Dr. Jörg Meu­then.

Die Zukunft des Euro.

 

Recher­che D ist ein alter­na­ti­ves, patrio­ti­sches Wirt­schafts­ma­ga­zin, das sich sowohl aktu­el­len als auch grund­sätz­li­chen The­men wid­met. Die Rubri­ken hei­ßen: Nation, Fun­da­ment und Betrieb. Es erwar­tet Sie eine gute Mischung aus inhalt­li­chen Vor­stö­ßen und Visio­nen, Gesprä­chen mit Ent­schei­dern und Machern, Bespre­chun­gen wich­ti­ger Neu­erschei­nun­gen, Sich­tun­gen aktu­el­ler Stu­di­en und einer gehö­ri­gen Por­ti­on Kri­tik am Main­stream.

Umfang: 56 Sei­ten, kom­plett wer­be­frei, far­big
For­mat: 17 x 24 cm
Info­brief von Recher­che Dres­den. Der Denk­fa­brik für Wirt­schafts­kul­tur.
Erscheint quar­tals­wei­se. Aus­lie­fe­rung immer am Monats­an­fang